Unser eTwinningprojekt hat gewonnen!

Das eTwinning Projekt des Berufskollegs Kohlstrasse 'Achtung, hier kommen wir!' unter der Leitung von Steffi Feldhaus hat den Deutschen eTwinning Preis in der Alterkategorie 16-21 gewonnen. 

Aus den vielen eingereichten Projekten in Deutschland wurden die Gewinner in 3 Alterskategorien ermittelt. Diese Projekte sind herausragende Beispiele gemeinschaftlicher Arbeit und exzellenter Leistung. Auf der Bildungsmesse didacta in Köln überreichte die Präsidentin der Kultusministerkonferenz und Bremer Senatorin für Kinder und Bildung, Dr. Claudia Bogedan, die Preise an die stolzen Schülerinnen und Schüler und ihre Lehrkräfte.

Der Dank geht an die Schüler des Projeks aus Polen und Deutschland für das außerordentliche Engagement, das Durchhaltevermögen, sowie Kreativität und Teamgeist.

Projekt "Zusammen 100"

ZUSAMMEN ungefähr 100 – gemeinsame Glücksmomente von Bewohnerinnen der ev. Altenhilfe Ronsdorf und Schülern des Berufskollegs festgehalten auf Großleinwände

„Was bedeutet für mich „Glück?“ Diese und weitere Fragen zum Thema „GLÜCK“ stellten sich fünf Schüler der Berufsfachschule (BFS E1) im Rahmen ihres Projektes „Glück als Schulfach“ gemeinsam mit sieben Damen der Ev. Altenhilfe Ronsdorf an einem grauen Nachmittag im vergangenen November.
Nach einem lebhaften Erfahrungsaustausch waren sich Jung und Alt rasch einig, dass man ein gesundes langes Leben mit lieben Menschen an der Seite ein „glückliches Leben“ nennen kann. Dies ist auch gleichzeitig ein Wunsch, der kein Alter kennt.

Kontakt

Berufskolleg Kohlstraße
Kohlstraße 11
42109 Wuppertal

Tel. 0202-563-2151
Fax ist nicht mehr möglich

E-mail: hier