Frühlingsfest der Berufsfachschule

Die Schüler der Berufsfachschule Ernährung und Versorgungsmanagement feierten auch in diesem Jahr ein Frühlingsfest für eingeladene Gäste des Berufskolleg Kohlstraße. Dazu gab es alkoholfreie Cocktails und ein köstliches Buffet mit Speisen, die im Unterricht, unter Anleitung der Praxislehrer Frau Zaika und Frau Haggert vorher von den Schülern selbst hergestellt wurden.

Für gute Unterhaltung und Begeisterung sorgten die Schüler mit einem kleinen Konzert zu Beginn des Frühlingsfestes. Das präsentierte Musikstück wurde von den Schülern selbst komponiert und arrangiert.

Am Ende der Aufführung war die Musiklehrerin Frau Eichler unter deren Leitung das Stück erarbeitet wurde sichtlich ergriffen und hob die eigenständige Leistung der Schüler hervor.

So sorgte der Vortrag für eine ausgelassene Stimmung und alle Beteiligten waren sich einig, dass die Durchführung des Frühlingsfests eine Bereicherung für beide Seiten ist, sowohl für die Schüler als auch für die Gäste.