Farbe_von_pinker_Box.jpg

Ausbildungsvorbereitung Vollzeit

 

Das sollten Sie mögen…

Sie möchten Ihren Hauptschulabschluss nach Klasse 9 machen und interessieren sich für Tätigkeiten im Bereich Ernährung und Nahrungszubereitung?

Dann lesen Sie bitte weiter!

Welche Voraussetzungen muss man für diesen Bildungsgang mitbringen?

Für die Aufnahme in die Ausbildungsvorbereitung müssen sie die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben, das heißt, Sie müssen 10 Vollzeitschuljahre abgeschlossen haben und dürfen keinen Schulabschluss oder lediglich einen Förderschulabschluss haben.

Wo kann man später arbeiten?

Mögliche Ausbildungen könnten sein: Bäckerin/Bäcker, Köchin/Koch, Konditorin/Konditor, Bäckereifachverkäuferin/-verkäufer, Kinderpflegerin/Kinderpfleger, Sozialassistentin/Sozialassistent.
Häufig wird jedoch von Ausbildern der Hauptschulabschluss nach Klasse 10 verlangt, den Sie nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildungsvorbereitung Vollzeit in anderen Bildungsgängen unserer Schule erreichen können.

Was erwartet Sie bei uns?

 Sie erwartet ein freundliches und kompetentes Team von Kolleginnen und Kolllegen, das sich für Ihre Ausbildung an unserer Schule einsetzt.

Für weitere Fragen scheiben Sie eine Mail an:

Herr Meyer (Abteilungsleiter)  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stand: Januar 2015